Kaufmännische Grundlagen

In diesem Seminar erlernen Sie die kaufmännischen Grundlagen, die nötig sind, um einen Betrieb zu verstehen.

Angesprochen sind Mitarbeiter/innen aus dem technischen Bereich, Auszubildende und Umschüler/innen, Schüler bei der Berufswahl sowie Nichtkaufleute aller Art.

Vorgestellt werden die Kernbereiche eines Betriebes:

  • Einkauf und Lagerwesen
  • Fertigung (Leistungserstellung)
  • Personalwesen
  • Vertrieb und Absatzmarketing
  • Finanzierung
  • Qualitätsmanagement
  • Organisation

Genaue Inhalte und Termine finden Sie hier:

Existenzgründung

In diesem Seminar soll Ihnen eine Hilfe beim Weg in die Selbstständigkeit sein. Viele Existenzgründer haben tolle Ideen, hervorragendes fachliches Know How oder eine besondere Marktlücke erkannt. Was häufig fehlt, ist ein schlüssiges Gesamtkonzept, welches alle Aspekte berücksichtigt und durchleuchtet. Erfahren Sie hier alles über:

  • Eine gute Geschäftsidee
  • Einen aussagekräftigen und originellen Namen
  • Erstellen eines Business Plans
  • Alle erforderlichen Anmeldungen
  • Wahl des optimalen Standortes
  • Wahl der Rechtsform
  • Kapitalbeschaffung
  • Jungunternehmerdarlehn
  • Staatliche Förderung

Preis und Termine hier:

 

Buchführung leicht gemacht

Ob in Schule, Studium oder Beruf - Buchführung ist vielfach ein Reizwort und nicht wenige verbinden damit eine eigene Logik, die nicht nachvollziehbar ist. Die Buchungssätze und das Auswendiglernen der Kennziffern stresst, oft wird der Sinn nicht verstanden. Genauso oft wird Buchführung aber auch nachlässig vermittelt. Die Ergebnisse sind oft Abneigung, eine schlechte Note, ein unterdurchschnittliches Prüfungsergebnis oder sogar Angst.

In diesem Seminar werden die Grundlagen der Buchführung in lockerer Atmosphäre vermittelt und die oft "unlogisch" wirkende Logik des Rechnungswesens erklärt. Die Bilanz und die GuV-Rechnung werden anschaulich erklärt und die Sicherheit beim Buchen geübt und gefestigt. Der Jahresabschluss und die Auswertungen stellen für Sie dann ebenfalls kein Problem mehr dar.

Wenn Sie Ihre Abneigung gegen Buchführung oder Klausur- oder Prüfungsangst endgültig beenden wollen, klicken Sie hier.

Buchführung mit Lexware

Lexware ist ein Warenwirtschaftssystem, welches in kleinen und mittelständischen Unternehmen häufig genutzt wird.

Die Module Buchhalter, Büro easy und Kassenbuch sind das Thema dieses Seminars.

Lernen Sie alles Wesentliche, um ihre Buchführung und ihren Jahresabschluss selber anfertigen zu können.

  • Grundlagen der Buchführung
  • Kontieren von Belegen
  • Installieren der Software
  • Buchen der Geschäftsfälle mit dem Programm
  • Monats- und Jahresabschluss
  • BWA und GuV
  • Auswertung

Dies können Sie ohne weiteres erlernen und selber durchführen. Sie können erhebliche Kosten für teure Spezialisten einsparen.

Hier geht es zur genauen Seminarbeschreibung mit Preisen:

 

Kostenrechnung leicht gemacht

"Ergebnistabelle, Unterdeckung, Maschinenstundensatz, verrechnete Plankosten - wenn ich das schon höre! Werde ich nie verstehen!"

So oder ähnlich klingt es oft kurz vor Prüfungen.

In diesem Seminar werden die Grundlagen und die Anwendung der Kostenrechnung vermittelt. Der Stoff wird theoretisch und praktisch vermittelt, um auch Prüfungen zum Thema ohne Weiteres bestehhen zu können.

 Inhalte:

  • Abgrenzung mit der Ergebnistabelle
  • Ermitteln der Teilergebnisse
  • Kostenanalyse und Auswertung mit Kennziffern
  • Betriebsabrechnungsbogen
  • Berechnung des Maschinenstundensatzes
  • Kalkulation

Zur Anmeldung:

 

Kostenrechnung und Kalkulation

Nichtkaufleute und Existenzgründer lernen in unserem Seminar die Notwendigkeit einer genauen Kalkulation und die Anwendung der Kostenrechnung.

 

Außenhandel

In unserem Seminar Außenhandel erlernen Sie alles wesentliche über den Handel innerhalb und außerhalb der EU.
Kenntnisse im Import und vor allem im Export werden immer wichtiger, unsere Wirtschaft ist in jeder Hinsicht außenhandelsorientiert. Das Seminar bietet folgende Inhalte:

  • Unser Wirtschaftsraum EU
  • Weitere Wirtschaftszusammenschlüsse
  • Arten des Außenhandels
  • Risiken im Außenhandel und deren Vermeidung
  • Fracht- und Begleitpapiere
  • Internationale Liefer- und Zahlungsbedingungen
  • Zollabwicklung
  • Präferenzabkommen
  • Handelshemmnisse

Termine und Preise finden Sie hier:

 

 

Zollabwicklung

Export und Import - immer mehr Unternehmen sind heute weltweit unterwegs.

Folgende Begriffe sind Inhalte dieses Seminars:

  • Transportdokumente
  • Ausfuhranmeldung
  • Zoll und Zollwertberechnung
  • Zollverfahren
  • Freihandelszonen
  • Einfuhrumsatzsteuer

Hier finden Sie die genaue Seminarbeschreibung: